Es macht mir immer wieder viel Freude mit verschiedensten Institutionen / Einrichtungen und Firmen zusammen zu arbeiten. Die Herangehensweise praktischer philosophischer Arbeit lässt sich für Seminare, Workshops und Fortbildungen in vielfältiger Thematik aufbereiten. Ich biete und konzeptioniere Vorträge, Seminare und Workshops rund um die Themen:
• „Lebenspflege“ und „Lebenskunst“
• „Achtsamkeit und Wertschätzung“
• Führungskräfteschulungen
• Fortbildungen zu: Gesundheitsförderung, Ethik, Wertebildung, Achtsamkeitsorientertes Arbeiten
• u.a.
nachfolgend einige Beispiele

Philosophisch-systemische Supervisionsgruppen

Was stärkt und entlastet, erfrischt und macht Mut?

Philosophisch-systemische Supervision eignet sich bestens, um erfrischende Erkenntnisse ans Tageslicht zu bringen!

Wie gewinnen wir Klarheit in Ausrichtung, Werten, Perspektiven und Haltungen?
Was steht an? Wourm gehts … uns? Was ist wichtig … für mich… für uns?
Inspiration, Ermutigung und jede Menge „Forschungsfreiheit“ liegen uns am Herzen!

Mehr

Workshop  "Ab ins Hier und Jetzt"

Kraftquelle „Achtsamkeit und Wertschätzung“
Ein reflektierender Umgang mit sich selbst und seiner Umwelt, Selbstethik im Sinne eines ressourcenorientierten Bewusstseins auf verschiedenen Ebenen sind Themen, die in der heutigen Zeit immer mehr ins Bewusstsein rücken. Wertschätzung ist eines der prägnantesten Kriterien förderlicher Lebenswelten. Wertschätzung zu leben bedarf allerdings des Inhaltens, der Entschleunigung, bedarf eines Gefühls „für sich selbst“ sowie der Ermutigung sich Zeit „dafür“ zu nehmen. Wertschätzung verlangt uns als lebendige Menschen, die sich im Sinne ihrer Gefühle, Werte und Wichtigkeiten ernst nehmen, sich respektvoll „zumuten“ und für sich selber einstehen.

Workshopdauer: 5 Einheiten und nach Vereinbarung

Mehr

0
    Warenkorb
    Warenkorb ist leerZu den Publikationen